Zehn gute Gründe für das Bauen mit Holz:

Ein Hoch auf Holz! Der Holzbau hat diverse Vorteile gegenüber dem Massivbau. Wir bei Blättler wissen, warum Bauen mit Holz jetzt und auch in Zukunft Sinn macht.

Bauen mit Holz ist aktiver Klimaschutz

Gebäude aus Holz weisen eine deutlich bessere CO2-Bilanz aus.

Vorfertigung verringert Bauzeit

Wir von Blätter fertigen so viel wie möglich in unserer Produktion vor. Gegenüber dem Massivbau bringt das diverse Vorteile: Es verkürzt die Bauzeit, die Vormontage kann auch bei schlechtem Wetter stattfinden und Schwachstellen wie Fugen oder Baufeuchte werden vermieden.

Mit Holz ist fast alles möglich

Holz ist tragfähig, stabil und lässt sich gleichzeitig verformen. Dank moderner Planungstechnik können völlig neue Formen konstruiert werden.

Durch und durch natürlich

Holz riecht gut, fühlt sich gut an und sorgt für ein gesundes und angenehmes Raumklima. Holz fördert das Wohlbefinden.

Holz lässt sich wiederverwenden

Holz ist sehr beständig. Gebäude aus Holz können am Ende ihrer Lebensdauer demontiert und teilweise wiederverwendet werden.

Holz wächst nach

Und das ganz natürlich, ohne Energiezufuhr. Unser Vorrat an Holz ist immens: Ein Drittel der der Schweiz ist mit Wald bedeckt.

Holz hat erstklassige Eigenschaften

Holz hat eine gute Wärmedämmung und ist sehr belastbar. Holz nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie ab. Und gegenüber Beton und anderen Baustoffen ist Holz sehr leicht.

Holz brennt sicher

Holzhäuser sind genauso sicher wie Häuser aus anderen Materialien. Es gelten strenge Sicherheitsbestimmungen. Und: Nach heutigen Erkenntnissen spielt weniger das Material, sondern vielmehr die korrekte Planung und Ausführung der Konstruktion eine wichtige Rolle.

Bauen mit Holz fördert die ganze Holzwirtschaft

Wer Holz aus der Schweiz nutzt, fördert seine Wertschöpfung. Die einheimische Holzproduktion profitiert davon.

Der Holzbau wird immer besser

Weil Holz in ist, wird viel dazu geforscht und weiterentwickelt, gerade auch was die Fertigunstechnologie betrifft. Der Holzsystembau wird ständig vorangetrieben.

Warum ein Holzhaus?

Minergie, Holz und Blättler: Ein Trio, das passt!

Fast die Hälfte aller Minergie-Wohnbauten sind aus Holz. Auch bei Schulhäusern, Bürogebäuden oder Produktionshallen kommt der Minergie-Standard immer mehr zur Anwendung. Das ist kein Zufall, hat Holz doch die perfekten Eigenschaften für die strengen Minergie-Vorschriften.

Interessieren Sie sich für den Minergie-Standard? Dann sind Sie bei Blättler richtig. Dank unserer jahrelangen Erfahrung können wir Ihre Fragen beantworten und Ihr Traumhaus für Sie verwirklichen.

Alles rund um Minergie finden Sie hier

www.minergie.ch